CAS AGILE COACHING –

BEGLEITE DEIN UNTERNEHMEN IN DER AGILEN TRANSFORMATION.

Organisiert durch:

Dr. Eberling & Associates GmbH

Das CAS Agile Coaching vermittelt das profunde und aktuellste Coaching-Know-how, um Unternehmen in agilen Transformationen noch gezielter begleiten zu können.

Immer mehr Organisationen arbeiten an der agilen Transformation oder setzen agile Methoden in ihren Organisationen ein. Nach der 1. Welle des Arbeitens mit agilen Frameworks zeigt sich, dass der Support durch fundiert ausgebildete Coaches ein wichtiger Erfolgsbaustein bei der Transformation einer Organisation ist. Dieses CAS vermittelt das profunde und aktuellste Coaching-Know-how, um Unternehmen in agilen Transformationen noch gezielter begleiten zu können.

Basis bilden etablierte systemische Ansätze, besonders die systemisch-lösungsorientierte Herangehensweise. Neben der Vermittlung von solidem Basiswissen (Psychologie, Beratung und Coaching) legt das CAS den Fokus auf zahlreiche Übungen und Übungssituationen sowie einem konsequenten Praxis-Transfer (Coaching-Lab). Diese Weiterbildung ermöglicht den Auf- und Ausbau einer hohen Handlungskompetenz als Agile Coach. Die Teilnehmenden werden umfassend befähigt, als professionelle Agile Coaches Organisationen bei ihrer agilen Transformation nachhaltig zu unterstützen.

Ein Agile Coach ist mehr als ein traditioneller Coach. Als Agile Coach schlüpfst Du in verschiedene Rollen. Du bist gleichzeitig anregende Beraterin(*), modellgebende Mentorin, ermöglichende Facilitatorin, “empowernde” Trainerin, vermittelnde Mediatorin und unterstützt die Organisation, die Teams und die einzelnen Akteurinnen bei der lösungs-fokussierten Reflexion.

Agiere am Puls der Zeit, indem Du Dich mit der Weiterbildung für die vielfältigen Herausforderungen in den Unternehmen fit machst. Der CAS schliesst mit einem Zertifikat „Agile Coach“ ab. Die Anerkennung des CAS als Teil von MAS-Programmen ist in Vorbereitung.

Der Kurs wird von der FHNW in Kooperation mit Dr. Eberling & Associates GmbH und GoBeyond durchgeführt.

Andreas Betschart

Coach & Co-Studienleiter

Über 30 Jahre durfte ich als IT-Experte, Projektleiter und Führungskraft in Finanzinstituten im In- und Ausland wirken, ein breites Spektrum an Leitungsfunktionen wahrnehmen und zahlreiche Projekte im Bereich Organisationsentwicklung begleiten. Zahlreiche Weiterbildungen in agilen Frameworks und Methoden, zu Mediation, Leadership, Beratung und Coaching sowie meine Leidenschaft für asiatische Kampfkunst, die ich seit 20 Jahren praktiziere und lehre, ergänzen mein Profil als Coach und Sparringpartner für Führungskräfte und Mitarbeitende, die ich in ihren Transformationsthemen unterstütze und begleite.

Das CAS Agile Coaching braucht es, weil es in der Unternehmenswelt Coaches braucht, die zusätzlich zu ihrem agilen Mind- und Toolset eine fundierte Weiterbildung gerade in Themen systemische Beratung und Psychologie mitbringen. Das bildet das stabile Fundament für einen erfolgreichen agilen Coach. 
Ich freue mich, als Studiengangsleiter einen Beitrag zu leisten und Agile Coaches darin zu bestärken, ihre Rolle mit noch mehr Sicherheit auszuüben und Einzelpersonen, Teams und ganze Organisationen in ihren Transformationen besser unterstützen zu können.   

 

Jetzt anmelden!
Nächster Start des CAS: 17. April 2023 🗓

Du interessierst dich für’s CAS Agile Coaching oder wünschst dir professionelle Unterstützung in eurer agilen Transformation?

Lass uns sprechen.